Wachsspritzwerkzeug

Um ein Bauteil im Gussverfahren herzustellen, ist eine Form, bzw. Matrize erforderlich. Diese Form bildet die Konturen des Gussbauteils ab. Da das Formwachs nicht abrasiv auf die Matrize einwirkt, verfügt diese über sehr lange Standzeiten.

Wachsspritzwerkzeuge sind die Basis für eine effektive Fertigung von Wachsmodellen im Feinguss Verfahren. Die Werkzeugkonstruktion erfolgt auf Basis der CAD-Daten. Dabei werden alle relevanten Faktoren für die Produktion der Gussteile berücksichtigt.

Zurück