• METALLPULVERSPRITZGUSS (MIM)

    Richter Formteile Abbildung eines Slides, welches das Sintern Verfahren zeigt.
mim-teile

Metallpulver­spritzguss (MIM) Werkstoffe

MIM Teile – innovative und maximale Präzision

Der Metallpulverspritzguss bietet eine vielfältige Auswahl an Formgebungsmöglichkeiten und kommt dort zum Einsatz, wo vielschichtige Bauteilgeometrien gewünscht werden. Zudem kann auf eine breite Palette an Werkstoffen zugegriffen werden.

Kleine bis kleinste Präzisionsteile mit einer hohen geometrischen Komplexität können, aufgrund der geringen Fehlerquote, mit dem Metall Injection Moulding (MIM) wirtschaftlich in Serie hergestellt werden. Die produzierten Metallteile zeichnen sich durch eine hohe Genauigkeit und eine optimale Oberflächengüte aus. Deshalb benötigen MIM Bauteile keine Nachbearbeitung.

Besonders schwer zu bearbeitende Werkstoffe, wie beispielsweise Titanlegierungen oder Edelstahl, können durch das MIM produktiv eingesetzt werden, da auf Montage- und Fügeschritte verzichtet wird. Auch Gewinde, Bohrungen, Logos oder andere Beschriftungen können exakt in das Bauteil eingearbeitet werden. Da der Metallpulverspritzguss jedoch werkzeuggebunden ist, müssen sich die Werkzeugkosten über die Stückzahlen amortisieren.

Als erfahrener MIM Hersteller können wir Sie ideal bei der Planung Ihres MIM Bauteils unterstützen.

Hintergründe des Metallpulverspritzguss

Wie läuft die Fertigung der MIM Bauteile ab? Was sind die Hintergründe des MIM-Verfahrens? Wir geben Ihnen gern einen umfassenden Überblick.

Mehr zum MIM Verfahren

Beim Vorgang des Metallpulverspritzguss werden das Spritzgießen und das Sintern kombiniert eingesetzt. Feines Metallpulver wird mit einem organischen Binder vermischt und beim Pulverspritzgießen in die gewünschte Form gepresst. Der Binder wird anschließend entfernt und das Formteil im Ofen bei hoher Temperatur gesintert. Das rein metallische Endprodukt erhält die mechanischen Vorteile gesinterter Bauteile bei gleichzeitig größter Gestaltungsfreiheit durch das Spritzgießen.

Vorteile des MIM

  • Hohe Maßgenauigkeit
  • Erstklassige Oberflächengüte
  • Einzigartige Detailstärke
  • Geringe Herstellungskosten der MIM Bauteile
  • Wirtschaftlich auch bei mittleren Stückzahlen
  • Produktion vielschichtiger Teile
  • Große geometrische Gestaltungsfreiheit
  • Weniger aufwändige Bearbeitung
  • Relative Dichte von 95-98%
  • Bessere Haftung der Korrosionsschutz­-behandlungen
  • Innen- & Außengewinde können bereits beim Gießen geformt werden
  • Gute Maßtoleranzen von +/- 0,5%

Prüfmöglichkeiten von MIM Teilen

  • 3D Laser- bzw. Messtaster
  • Kerbschlagzähigkeit
  • Streckgrenzen
  • Chemische Analyse
  • Röntgen
  • Fluxen
  • Ultraschall
  • Zugfestigkeiten
  • Nach Kundenanforderung

Oberflächen- behandlungen von MIM Produkten

  • Strahlen
  • Elektropolieren
  • Verzinken (Chrom-6-frei)
  • Passivieren
  • Lackieren
  • Pulverbeschichten
  • Eloxieren
  • Grundieren
  • Gleitschleifen
  • KTL-Beschichtung
  • Sand- bzw. Glasperlenstrahlen

FAKTEN ZU
MIM:

Standardgewicht:

0,001 – 0,150 kg

Produktion:Asien
Zertifiziert nach:DIN ISO 9001, 14001, TS 16949
Toleranzen:(ca. +/- 0,3% vom Nennmaß)
Oberflächen:Ra 3,2
Werkstoffe:
Stahl, Edelstahl, Titan,
Hartmetall und Kupfer
Nachbearbeitung:Eigene CNC-Bearbeitungszentren,
Wärmebehandlungen nach
Kundenspezifikation

MIM Werkstoffe

Hier können Sie alle Materialien, die im MIM Fertigungsverfahren verwendet werden können, genau entdecken.
Die Tabellen zeigen die Spezifikationen der Werkstoffe, die in der MIM Technik zum Einsatz kommen.

Service – ganz nach Ihrem Bedarf

Referenzen

Wir produzieren für jede Branche: Vom Maschinenbau, Antriebs- und Getriebetechnik, über Automobilindustrie und Fahrzeugbau bis hin zur Lebensmittelindustrie. Bitte sprechen Sie uns an!

Kontaktformular

Ihre Kontaktdaten





Verfahren

FeingussMIMSinternGesenkschmieden

Service

Technische BeratungBearbeitung/BaugruppenUnternehmenspräsentation

Ihr Anliegen

Ihre Nachricht

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen*

*Diese Informationen werden von Ihnen vorrausgesetzt.

Allgemeine Erklärung: Wir von Richter Formteile nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Datei ziehen & ablegen
oder

+49 (0) 7152 90171-0
+49 (0) 7152 90171-0
+49 (0) 7152 90171-0
anfrage@richterformteile.com
anfrage@richterformteile.com
anfrage@richterformteile.com
Contact
Contact
Kontakt
Konfigurator
Konfigurator
Konfigurator